Kurstermine

In den Kursen werden verschiedene Sachen genäht. Dabei ist völlig egal, ob Ihr für Euch oder Eure Kinder nähen möchtet (Bekleidung, Kuscheltiere und Accessoires) Es wird eine Auswahl an Schnittmustern geben, mit denen gearbeitet werden kann, aber natürlich könnt Ihr auch Eure eigenen Ideen kreativ umsetzen oder eigene Schnittmuster mitbringen. Geeignet sind die Kurse  für Anfänger und Fortgeschrittene. Die Teilnehmerzahl wird immer gering gehalten, damit wir individuelle Projekte und Wünsche umsetzen können. Auch ohne Anmeldung während der Öffnungszeiten könnt Ihr vorbeischauen und nähen – auch als Nähanfänger/in.

Und ab 2017 Nähurlaub mit Freundinnen im Nähcafe am Wasserturm:
Ihr könnt ein ganzes Wochenende (Freitag bis Sonntag) allein oder mit Freundinnen Nähworkshops und Einsteigerkurse mit Übernachtung in unserer Privatunterkunft direkt im Hause des Nähcafes buchen. Nähere Informationen könnt Ihr hier HIER oder per eMail, oder auch telefonisch erfragen. Ruft gern an. Tel.: 05021 12240
Die Unterkunft bietet zwei große Doppelzimmer, einen Frühstücks- /Aufenthaltsraum, ein Badezimmer mit Dusche, eine Küche und eine kleine Terrasse. Zusätzlich sind zwei Mansardenzimmer mit Bad und Dusche vorhanden.
Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen beschränkt. (Zwei Doppelzimmer, zwei Einzelzimmer)

 


Anmeldungen für alle Nähkurse zum herunterladen, hier.
naeh1


 

Geschenke für Babys, Enkelkinder, Nichte oder Neffen  (während der Öffnungszeiten, die Zeiten individuell und nach eigenem Wunsch)

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schnupperstunden gerne während der Öffnungszeiten  „Mit Volldampf in die Welt des Nähens“

Lerne das Nähcafe mit seinen Möglichkeiten kennen.  Als blutige/r Nähanfänger/in oder zum Wiedereinstieg. Die Nähprojekte an diesen Nachmittagen sind einfach und machen Spaß. Wenn Ihr dann Feuer gefangen habt, seid Ihr während der Öffnungszeiten oder bei einem Tageskurs richtig aufgehoben.

(Dauer: nach Wunsch)
Kosten: 7,75 EUR /Std.

Kinder lernen nähen (ab 9 Jahren) während der Öffnungszeiten
NAEHC (8)

Für Kinder ab 9 Jahren: „Nähmaschinenführerschein“

Naehmaschinenfuehrerschein

Nähmaschinenführerschein

Ich empfehle das Nähen an der Nähmaschine für Kinder ab 9 Jahren. Natürlich gibt es Ausnahmen. Im Nähcafe hatten wir auch schon jüngere Kinder. Der Nähmaschinenführerschein wird an zwei Tagen gemacht und ist der optimale Start für Kinder an der Nähmaschine. Die ersten Fachbegriffe werden nahe gebracht.
Am ersten Tag lernen die Kinder die Grundkenntnisse an der Maschine, einfädeln,
vorwärts- und rückwärtsnähen, Geradstich, Zickzack und Zierstiche, Kurven und Ecken, versäubern. Am zweiten Tag: Zuschnitt, Verstürzen, Anfertigung eines Nadelkissens oder einer Scherentasche. Am Ende des Kurses bekommt jedes Kind einen Nähmaschinenführerschein.

Dauer: 2 Nachmittage à 1 und 2 Stunden
Kosten: 29,00 € inklusive Material (Stoff, Garn etc.)

Kurs I
Do 24.01.2019 von 16:30- 17:30 Uhr
Sa 26.01.2019 von 14:00 – 16:00 Uhr
Kurs II
Do 28.02.2019 von 16:30- 17:30 Uhr
Sa 02.03.2019 von 14:00 – 16:00 Uhr
Kurs III

Do 25.04.2019 von 16:30- 17:30 Uhr
Sa 27.04.2019 von 14:00 – 16:00 Uhr


Freche Mode…Kurse mit Tanja Onken
„Tapfer schneidern und ändern“

…näh Dir Dein Lieblingskleidungsstück und erstelle Dein eigenes Schnittmuster…!
Ihr werdet vorher und während dessen kompetent beraten und bekommt Vorschläge zur Umsetzung Eurer Nähprojekte oder Änderungswünsche.

Hier ein paar Auszüge:

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

samstags von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr / 16:30 Uhr
(mit Anmeldung)  –>nächste Termine:

Samstag, den 09.02.2019 (ausgebucht)
10:00 – 16:00 /16:30 Uhr

Samstag, den 16.03.2019 (ausgebucht)
10:00 – 16:00 /16:30 Uhr

Samstag, den 25.05.2019
10:00 – 16:00 – 16:30 Uhr

Samstag, den 24.06.2019
10:00 – 16:00 – 16:30 Uhr

(oder individuelle Terminabsprache ab 3 Teilnehmer)

Kurse mit Janet (nach Terminabsprache)
Das Nähen von aufwendigen Oldstyle-/ Abend- oder Ballkleidern, Kleidung für Erwachsene und auch Kinderkleidung
IMG_7289janet1

 


 

Nähurlaub – Freundinen-Wochenende mit Nähkurs und Übernachtungen
Mögliche Termine nach individueller Absprache.

Denkt daran, dass Ihr auch immer die Möglichkeit habt, Näh- und Terminwünsche zu äußern. Freundinnen-Kurse bzw. in „geschlossener Gesellschaft“ oder Familientage und Mutter-To(ö)chter-Kurse oder Junggesellinnen-Abschiede sind mit mir, wie schon bekannt, abzusprechen. Das hat bis jetzt super geklappt. Ich freu mich auf Euch.

simone

Herzliche Grüße,
Simone Fuchs-Schulz
Nähcafe am Wasserturm

Werbeanzeigen